Zur Veranstaltung „Hören am Limit“ am 5. April 2019:

Lärmbelastung von Musikern

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Raumakustische Maßnahmen in Übungsräumen
  • Auswahl von Gehörschutz

 

Mark Telsnig

Dipl.-Ing. Mark Telsnig (Studium: Elektrotechnik-Toningenieur, in Graz)
Seit 2009 im Fachbereich Lärm der Allgemeinen Unfallversicherung AUVA und der Sicherheitstechnischen Prüfstelle STP tätig. Durchführung von Messungen der Lärmbelastung und Beratungen zur Lärmminderung an Arbeitsplätzen (Raumakustik, Prognoseberechnungen, Schallemissionsmessungen, Schallquellenortung) und Prüfung von Gehörschützern.

Website: www.auva.at/laerm

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen